Yoga verstehen - Yoga leben


Workshop: Yoga verstehen - Yoga leben

Yoga wird in unserer westlichen Welt oft missverstanden. Denn all die physischen Yoga-Arten wie Hatha oder Vinyasa Yoga, welche bei uns weit verbreitet sind, sind nur ein kleiner Teil des wahren Yoga-Weges. Zum Teil werden diese Kurse weit weg von der Yoga-Philosophie unterrichtet und praktiziert.

Wir möchten Yoga als Ganzes vermitteln. Denn Yoga und alle existierenden Yoga-Systeme sind unbezahlbare Schätze, welche verbreitet werden sollen. Yoga ist ein Weg der persönlichen Entwicklung, ein Weg der uns helfen kann, Tag für Tag bessere Menschen zu werden. Yoga unterstützt uns dabei, unser eigenes sowie das weltliche Leiden zu verstehen und den Sinn aller Lebens zu erkennen.

Dieser Workshop ist für jene gedacht, welche sich auf Wahrheitssuche befinden - also vermutlich für jeden einzelnen unter uns. Ob dir Yoga komplett neu ist oder du dich schon lange mit der Yoga Philosophie beschäftigst, spielt keine Rolle. An diesem halben Tag gibt es definitiv für jeden einiges mitzunehmen, das garantieren wir! Für Yoga-Lehrer empfehlen wir diesen Kurs ganz speziell.

Die Themen des Workshops sind:
  • Chakras
  • Unsere 4 Körperebenen
  • Higher & Lower Self
  • Kundalini-Energie
  • verschiedene Yoga-Methoden
  • Gefahren von Yoga
  • wahre Yoga Definition
Um das theoretische Wissen verständlicher zu machen, werden wir verschiedene Yoga-Praktiken ausüben. Dazu gehören:
  • Hatha Yoga
  • Pranayama (Atemübungen)
  • Chanting
  • Meditation
Als Highlight wird eine noch sehr unbekannte Methode gezeigt, welche alle Systeme miteinander verbindet. Somit hast du ein Tool, mit dem du innert kurzer Zeit auf all deinen 4 Körperebenen arbeiten kannst.

Nächste Workshop-Daten

Samstag, 25. Juli 2020 / Zeit wird noch bekannt gegeben
(es finden auch Workshops in Altstetten ZH statt, siehe hier)

Preis & Anmeldung
90 Fr./Person (4h Workshop inkl. Teepause, kleinem Snack & detaillierte schriftliche Zusammenfassung per Mail)
(80 Fr. für Kunden von AAY mit Abonnement)
Bitte bei Estelle anmelden: 076 817 14 51 / info@estelle-healings.ch

"Es ist spirituelle Armut, nicht materieller Mangel,

was der Grund alles menschlichen Leidens ist."

Paramhansa Yogananda